Ben Sattinger – Gelebte Digitalisierung in der Fitnessbranche (Teil 1)

Sebastian Eisenbürger und Dr. Jenny Meyer im Gespräch mit Ben Sattinger, Gründer und Geschäftsführer der OTL – Online Trainer GmbH. Ben hat nicht nur ein eher klassisches Geschäftsmodell in ein digitales überführt, sondern sein Unternehmen mit 34 Mitarbeitern gleichzeitig auch komplett remote aufgebaut.

Neben seinen sportlichen Erfolgen als Fitnesstrainer und Social Media Influencer baute Ben Sattinger gleichzeitig sein Unternehmen „OTL – Online Trainer GmbH“ auf. Die OTL-Akademie ist eine vom TÜV zertifizierte Bildungseinrichtung und bietet staatliche geprüfte Ausbildungen zum/zur Fitnesstrainer/-in B- & A-Lizenz sowie Ernährungsberater/in und Personal Trainer/in an.

Die Besonderheit des Unternehmens liegt in der Art und Weise, wie die Kunden ausgebildet werden: Der gesamte Lernprozess sowie die theoretische Ausbildung finden online in einer digitalen Lernplattform statt – Das bedeutet maximale Flexibilität bezüglich Ort und Zeit der Kunden. Anschließend folgt in 1 – 2 Praxistagen eine individuelle und persönliche Praxisausbildung in einer von über 20 Prüfungsstandorten im deutschsprachigen Raum. Mit über 10.000 zufriedenen Kunden haben sich die Qualität und die Vorteile der digitalen Ausbildung bestätigt.

Vom Erfolg im Fitnessbereich beflügelt erkannte Ben Sattinger die Vorteile und Möglichkeiten der Digitalisierung, welche nun mit auf diverse Branchen erweitert wird. Im Softwareentwickler-, Fernfahrer-, Musik- sowie Finanzmarkt finden Initiativen statt. Sehr gut etablieren konnten sich z.B. die Online Hygieneschule, sowie ADA und Qualitätsmanagement Ausbildungen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.